Solar-Server

Das Internetportal für erneuerbare Energien
  1. Laut dem Branchenverband BNE könnten die Photovoltaik und der Ausbau der Flexibilität schon kurzfristig stärkere Beiträge zur Stromversorgung leisten und die Strompreise reduzieren. Dafür gehen die geplanten Änderungen am Energiesicherheitsgesetz aber nicht weit genug. Laut dem Branchenverband BNE könnte ein Repowering von Photovoltaik-Anlagen kurzfristig stärkere Beiträge zur Stromversorgung leisten und die Strompreise reduzieren.
    Foto: Martin Vonka / stock.adobe.com
  2. Der Projektierer MLK will an mehreren seiner Windpark-Umspannwerke Stromspeicher installieren. Die Speicher sollen schnell auf Frequenzschwankungen im Netz reagieren und Regelenergie bedarfsgerecht bereitstellen. Der Projektierer MLK will an mehreren Umspannwerken von Windparks Stromspeicher installieren.
    Grafik: Tricera Energy GmbH
  3. Das MC4-Portfolio der Stäubli Photovoltaik-Steckverbinder umfasst jetzt auch eine Verbindungslösung mit Gleichstromanbindung für Batterie-Energiespeichersysteme. Der neue Photovoltaik-Steckverbinder trägt die Bezeichnung MC4-Evo stor. Der neue MC4-Evo stor von Stäubli ist ein Photovoltaik-Gleichstrom-Anschluss für Batteriespeicher.
    Grafik: Stäubli
  4. Nachdem das Europäische Parlament seine Position zur Novelle der Erneuerbare-Energien-Richtlinie am 14. September beschlossen hat, starten nun bald die Verhandlungen um die Richtlinie mit der Kommission und dem Rat. Dabei geht es auch den Ausbau der Wärme, der Deutschland einiges abverlangen wird. Für Diskussionsstoff könnte die Vorgabe in der Richtlinie sorgen, dass externen Wärmeerzeugern die Fernwärmenetze offen stehen sollen. Zu sehen ist eine Solarthermie-Großanlage. Eine effiziente Weise erneuerbare Wärme zu gewinnen.
    Foto: Ritter XL Solar
  5. Jena Batteries will sich vom Speicherproduzenten zum Dienstleister entwickeln. Unter dem Markennamen CERQ will das Unternehmen Stromspeicherung und -bereitstellung mit eigenen Redox-Flow-Speichern anbieten. Unter dem Markennamen CERQ will Jena Batteries Stromspeicherung und -bereitstellung mit den eigens produzierten Redox-Flow-Speichern anbieten.
    Foto: CERQ